20.09.2019

Über eine Spende von 1.000 € konnte sich unsere Prozessbegleiterin Sabrina Drews am 20.09. auf dem Güstrower Marktplatz freuen.


Der Verein FANatic D!ance e.V. hat mit einem selbstorganisierten landesweiten Spenden-Tanzprojekt zum Auftakt der Aktionswoche Kinderschutz Spenden gesammelt, um Projekte für den Kinderschutz zu unterstützen. Insgesamt kamen bei dieser Aktion über 2.000 € zusammen, die unserem Verein und der Deutschen Kinderhilfe e.V. übergeben werden.

Mit dieser Spende werden wir das Zeug*innenschutzzimmer am Landgericht Rostock einrichten. Hier soll für Kinder und Jugendlichen, die als Zeug*innen vor Gericht aussagen müssen, ein sicherer Ort geschaffen werden. Das Zeug*innenschutzzimmer wird dringend benötigt, um längere Wartezeiten während eines Strafprozesses zu überbrücken. Und auch, um Kontakte mit der angeklagten Person im Gerichtsgebäude zu vermeiden.

Wir freuen uns außerordentlich, mit dieser Spende den gesetzlich verankerten Opferschutz für Zeug*innen im Strafverfahren weiter umsetzen zu können.