Wissen? ...macht STARK! geht dazu auf Wanderschaft zum Pädagogischen Kolleg in den Lohmühlenweg 1, 18057 Rostock, Raum 4.4. Vielen Dank für diese tolle Möglichkeit! Die Veranstaltung ist selbstverständlich wie immer öffentlich. Wir bitten um Abstand und um die Einhaltung der 3G-Regeln zum Schutz vor Covid 19.

 

Cybergrooming und Sharegewalt – sexualisierte Gewalt gegen Kinder im Netz
 
Immer häufiger nutzen Täter*innen die Anonymität von Internetplattformen aus, um sich Kindern sexualisiert zu nähern und Übergriffe anzubahnen und zu verüben. Die Stern-TV-Reportage „Angriff auf unsere Kinder“ schockierte im Frühjahr 2021 Eltern und Pädagog*innen, indem sie aufzeigte, wie häufig und schnell Kinder und Jugendliche von sexualisierter Gewalt im Netz betroffen sind. Dem stehen die Bezugspersonen von Kindern häufig ratlos gegenüber. Gleichzeitig kommt es vermehrt zu Grenzverletzungen und Gewalt unter Jugendlichen über Messanger und Plattformen, mit denen sich Eltern und Einrichtungen überfordert fühlen. Die emotionalen und sozialen Auswirkungen auf die betroffenen Kinder sind oft massiv.
 
In welcher Form und wie häufig sind Kinder und Jugendliche mit sexuellen Übergriffen und deren Anbahnung im Netz konfrontiert? Welches Wissen und welche Begleitung benötigen Kinder, um die Gefahren zu minimieren? Was kann ich zum Schutz von Kindern beitragen? Wie kann auf digitale Gewalt reagiert werden und wer kann helfen? Diese und andere Fragen rund um das Thema sollen in einem interaktiven Workshop bearbeitet werden.
 
Mischung aus Inputs, aktiven Methoden und Diskussion/Austausch, Vorstellung von Informationsmaterialien und pädagogischen Materialien - mit Sozialpädagogin und Kinder- und Jugendberaterin Lena Melle, Fachberatungsstelle gegen sexualisierte Gewalt Rostock.

Wissen? ...macht STARK! - ist ein kostenfreies Bildungsangebot für alle Interessierten. Herzlich Willkommen!